Reisen in Italien wandern essen genießen

Wandern in Italien

zu Fuß auf unbekannten Pfaden

Ich lade Sie ein, mit mir unbekanntere Regionen Italiens zu erwandern.

Das Valle Maira im Piemont, das Eisacktal in Südtirol, die Basilikata, Sizilien mit den Inseln, die aktiven Vulkane Süditaliens und Umbrien sind meine liebsten Gegenden.

Seit zwei Jahren biete ich auch Schneeschuhwanderungen an und ganz neu im Programm sind dieses Jahr eine Natur- und Kulturreise in die Mitte, eine Kulturreise in den Südosten und eine Wanderreise über die Gipfel Siziliens.

Die Unterbringung erfolgt in ausgesuchten, authentischen Quartieren, die meist familiengeführt sind.

Vor Ort arbeite ich mit Freunden zusammen, die meine Gäste mit besonderer Aufmerksamkeit behandeln. Mit mir können Sie hinter die Kulissen schauen und Italien abseits der Touristenströme erleben.

Wir sind in kleinen Gruppen unterwegs: ich unternehme jede Reise schon ab drei Gästen.

Selbstverständlich haben wir während der Wanderungen Zeit zum Photographieren, schöne Aussichten zu genießen, Pflanzen kennenzulernen...

Abends wird ausgiebig gespeist. Auf hervorragende Küche mit regionalen Produkten lege ich sehr großen Wert.

Einige Reiseziele habe ich als "Baukastensystem" konzipiert, d.h., Sie können auch zwei oder mehrere Reisen miteinander kombinieren. Dann gibt es selbstverständlich einen Rabatt.

Links
Italien Tipps