Äolische Inseln

Der Drache lebt

Auf den Äolischen Inseln bekam Michael Ende die Inspiration für ‚Lukas der Lokomotivführer‘. Wir suchen Nepomuk den Halbdrachen, den Magnetfelsen auf dem Meersgrund, dessen Magnetismus die Lokomotive Emma anzog. Die Insel mit zwei Bergen ist von überall weithin sichtbar. Sie lockt mit dem höchsten Gipfel des Archipels. Spannend ist die Besteigung des Stromboli – wir gucken ins Innere der Erde – und im Dunkeln steigen wir mit Taschenlampen wieder ab. Vulcano, nach ihm werden alle Vulkane Vulkan genannt. Blubbernden Schwefelfumarolen vom Meersgrund und heiße Dämpfe… Das sind eindrückliche Erfahrungen.

Spaß machen auch die Ausflüge mit Privatschiffen, das Schnorcheln und die vielen Möglichkeiten, im Meer zu schwimmen.

Wir wohnen auf vier verschiedenen Inseln und mit etwas Glück werden wir auf jede der sieben Inseln unseren Fuß setzen. Bis auf eine, liegen alle Unterkünfte am Meer, mit Bademöglichkeit. Neben den Wanderungen machen wir Inselrundfahrten. Alle Transfers von Insel zu Insel werden möglichst mit Privatschiffen durchgeführt. Dadurch sehen wir z.B. Fumarolen im Meer, in denen wir sogar schwimmen können. Von den Schiffen aus gibt es viele Schnorchelmöglichkeiten.
Ein Höhepunkt ist auch eine Führung im berühmten archäologischen Museums Lipari: mehr als 6000 Jahre „besiedelte“ Geschichte: jede Epoche belegt und nachvollziehbar – das bietet sonst nur Jericho!

Diese Reise läßt sich sehr gut mit einem Aufenthalt am Ätna verbinden, den ich gerne wandernd mit Ihnen erkunde: Schneegrotten Hornitos, Lava-tubes, Krater, Lavafelder… 

Für Familien mit Kindern ab sechs Jahren ist diese Reise sehr gut geeignet.

Termin

13.10. – 25.10.2020
17.10. – 28.10.2020

Preis

11 Tage:
1.700 Euro Erwachsene
1.480 Euro Kinder bis 12 Jahre bei Unterbringung im Zimmer mit den Eltern

12 Tage:
1.780 Euro Erwachsene
1.550 Euro Kinderbis 12 Jahre

Familienrabatt bei 4 Familienmitgliedern

Teilnehmer

Mindestteilnehmerzahl 6 Gäste
Höchstteilnehmerzahl 12 Erwachsene

Im Preis enthalten

  • Organisation der An- und Abreise
  • Buchung von Transfers vom und zum Flughafen
  • Alle Gepäcktransporte vor Ort
  • Übernachtungen mit Frühstück
  • Alle Transporte vor Ort
    (Tragflügelboote, Fähren, Busse, Taxen)
  • Eintrittsgelder
  • deutsch-italienisch-sprachige Reiseleitung
  • deutschsprachige Führung im archäologischen Museum Liparis
  • Buchung des Bergführers auf den Stromboli
  • Reisepreissicherungsscheine

Nicht im Preis enthalten

  • Getränke, Trinkgelder
  • Bergführer auf den Stromboli
  • Fahrten mit Privatschiffen
  • Transfers vom und zum Flughafen
  • Tragflügelboote von und nach Milazzo

Anmeldung

per Telefon unter 0511 2137375
oder E-Mail an mail@siabella.de

Tipps

Thomas Schröder: Liparische Inseln
(Versandkostenfrei vom Michael Müller Verlag)