Ostsizilien

Kultur und Natur

Diese Reise führt Sie in den Osten Siziliens, die Wiege der griechischen Kultur auf Sizilien. Wir beginnen mit dem Erkunden dieser Region in Syrakus. Selbstverständlich bummeln wir durch die Altstadt, über den Markt, besichtigen den Dom. Zeit zur individuellen Verfügung in dieser bezaubernden Studentenstadt gibt es auch. Die weltberühmten Ausgrabungen von Neapolis (Syrakus) werden besichtigt. – Gerne machen wir auch eine Flussfahrt auf dem Anapo-Fluß.

Und natürlich darf der Ätna nicht fehlen. Nach Wunsch machen wir eine Tour durch die großen Lavafelder mit einem Jeep. Mir Helmen durchqueren wir Lavahöhlen, umrunden mindestens einen Krater, besuchen die Hornitos am Monte Gemmelaro und treffen natürlich auch einen Ätna-Imker. Und auch ein Besuch des Naturschutzgebiets von Vendicari mit den Flamingos ist fester Bestandteil der Reise.

Die sizilianischen Barockstädte Noto, Ragusa und Scicli gehören genauso zum Programm, wie Noto Antica, Taormina, Caltagirone, die Keramikstadt mit Besichtigung einer Keramikwerkstatt und auch die Römische Villa Casale, das Museum von Aidone und die Ausgrabungen von Morgantina sowie die Nekropolen von Pantalica, mitunter auch die Ausgrabungen von Palazzolo Acreide. Wenn irgend möglich besuchen wir auch den Fischmarkt in Catania.

Nach Möglichkeit besuchen wir lokale Feste. Wie immer legen wir großen Wert auf kulinarische Genüsse: regional, authentisch, frisch, facettenreich. Während einer jeden Reise kann optional ein Kochkurs gebucht werden.

Die Unterkünfte sind klein und familiengeführt und haben nicht mehr als 12 Zimmer. Sie liegen mal in der Stadt, mal auf dem Land (Agriturismi), mal in den Bergen, mal am Meer. So lernen Sie Sizilien in seiner ganzen Vielfalt kennen. – Die Transfers machen Sie mit Ihrem eigenen kleinen Leihwagen, der im Reisepreis enthalten ist. Möchten Sie in einem Kleinbus chauffiert, erhöht das Reisepreis erheblich. Selbstverständlich organisieren wir auch Ihre An- und Abreisen, sowie Verlängerungsaufenthalte.

Wir bieten die Reisen mit zwei verschiedenen Dukti an: eine Wanderreise und eine „kulturbestimmtere“ Variante. Die Gäste, die zuerst buchen, bestimmen den Duktus der Reise. – In jedem Fall ist es uns wichtig, Ihnen das Sizilien abseits des Massentourismus zu zeigen. Deshalb sind wir auch der richtige Veranstalter für diejenigen, die Sizilien zum wiederholten Mal besuchen möchten. Wir kennen Orte, an denen Sie noch nicht waren, und die Sie ohne uns nicht fänden.

Termine

04.02. – 14.02.2021
12.10. – 21.10.2021
07.12. – 19.12.2021

Preise

7 Tage
1.300 Euro
Einzelzimmerzuschlag 200 Euro

8 Tage
1.400 Euro
Einzelzimmerzuschlag 240 Euro

9 Tage
1.500 Euro
Einzelzimmerzuschlag 280 Euro

 

 

Teilnehmer

Mindestteilnehmerzahl 4 Gäste
Höchstteilnehmerzahl 8 Gäste

Im Preis enthalten

  • 8 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension
  • alle Transfers mit einem Kleinbus
  • Fährkosten
  • kunsthistorische Führungen in Palermo, Segesta, Selinunte, Mozia, Erice
  • Eintrittsgelder
  • Deutsch-italienischsprachige Reiseleitung
  • Reisepreissicherungsscheine

Nicht im Preis enthalten

  • Getränke, Trinkgelder

Anmeldung

per Telefon unter 0511 2137375
oder E-Mail an mail@siabella.de

Buchtipp

Thomas Schröder: Sizilien
(Wir lassen ihn gern versandkostenfrei zukommen.)